Ein „Ich liebe Dich“ braucht Zeit

Denn das sollte man erst sagen, wenn man die Macken des anderen kennt, sie akzeptiert und damit leben kann.

Und selbst dann, sollte man es nur mit bedacht sagen, denn man könnte andere damit verletzen.

Doch dir sage ich es so oft wie du willst. Denn ich kenne dich. Mit deinen positiven, sowie negativen Seiten und ich habe mich in beide verliebt. Denn es kann keinen Regenbogen ohne Regen geben und gerade die kleinen Fehler machen uns doch Menschlich, oder nicht?

Und ich bin stolz darauf sagen zu können: Ich Liebe Dich

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.